[Event] Kabuki RockStyle @Opium Club Essen

Kabuki RockStyle Feb. 2013

On February 2, 2013 Asia invaded the Opium Club in Essen/Germany, because the Kabuki RockStyle opened their doors for the first time in 2013.

On two Floors everybody that loves asian music or wanted to get to know it found their area. While on the Nagoya Floor J-Rock and Visual Kei was blasting through the speakers, the Shibuya Floor showed the crowd how great J-Pop and K-Pop are. Both Floors were filled with dancing people that enjoyed the music and themselves. In the lobby the people used the comfortable seating areas to relax and talk to each other.

With around 370 guests this was the biggest in the 3-year long history of the Kabuki RockStyle. And even tho with this large number of guests you wouldn’t think that at any time there were too many people.

The drinks at the bar were really affordable, but for some visitors it was a little bit sad that the wardrobe was closed so fast and they had to take care of their coats themselves.

We’re looking forward to the next Kabuki RockStyle in Bottrop on March 2, 2013.

And if you wanna know which songs were played, you gonna find the Playlists on the “Visual Culture” Facebook.

Trennergrafik

Am 22. Februar 2013 wurde es im Opium in Essen sehr asiatisch, denn dort fand die erste Kabuki RockStyle des Jahres 2013 statt. Als der Einlass um 22.15 Uhr begann, warteten auch schon die ersten Anhänger asiatischer Musik vor der Tür. Schnell füllte sich das Opium und die Stimmung war von Anfang an ausgelassen.

Auf zwei Floors wurde jeder, der asiatische Musik liebt oder sie kennenlernen wollte, fündig. So wurde auf dem Nagoya Floor Visual Kei & J-Rock gespielt, während nebenan auf dem Shibuya Floor J-Pop & K-Pop den Ton angaben. Beide Floors waren gut gefüllt und es wurde ausgelassen getanzt. Im Eingangsbereich wurde auf den gemütlichen Sitzmöglichkeiten gechillt und sich angeregt unterhalten.

Mit knapp 370 Gästen war dies die größte Party in der bald 3-jährigen Geschichte der Kabuki RockStyle. Und trotz der hohen Anzahl an Gästen kam es einem zu keiner Zeit vor, als würde man eingeengt oder es wären zu viele Leute im Club, da sich die Besucher immer gut über den Club verteilten.
Die Getränkepreise waren wirklich günstig. Für manche Besucher stellt es jedoch ein kleines Manko dar, dass die Garderobe sehr schnell voll war und sie somit ihre Jacken dort nicht abgeben konnten.

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Kabuki Rockstyle, die am 2. März 2013 wieder im „Alten Kino“ in Bottrop stattfinden wird.

Und wenn ihr wissen wollt, welche Songs auf beiden Floors gespielt wurden, so findet ihr die Playlist auf dem Facebook-Profil von DJ- und Veranstalter „Visual Culture“ finden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s